Die Seite für Kunst, Künstlerinnen, Künstler und Kunstinteressierte

Beratung

Beratung bei der Vorbereitung und Ausarbeitung von Wettbewerben.

Beratung bei der Planung

Beratung bei der Planung und Durchführung von Ausstellungen, Kunstpreisen und Stipendien

Vermittlung

Vermittlung von Fachjuroren, Künstler/innen und Kunstwerken

Organisation

Organisation von Ausstellungen…

Büro-Öffnungszeiten in den Osterferien

Vom 15. April bis zum 19. April ist das Büro geschlossen.
Vom 22. April bis zum 27. April entfallen die Öffnungszeiten.
Briefpost und e-mail werden bearbeitet.

Wir für Sie…

Unser wichtigstes Anliegen ist es, die Interessen der Künstler effektiv zu vertreten und den Arbeitsplatz “Kunst” zu sichern.

194

Dem Berufsverband BBK Allgäu/Schwaben-Süd e.V. gehören etwa 194 Mitglieder an.

Vorsitzende seit 2018

(gewählt bei der Jahresversammlung 2018)

Dr. Karin Haslinger

Kaufbeuren


Geschäftsstelle und Büro

Der Vorstand seit 2018

(gewählt bei der Jahresversammlung 2018)

Benedikt
Zint

Oberschönegg

Matthias Buchenberg

Vorderburg

Bernhard Jott Keller

Steingaden

Uwe
Neuhaus

Altusried

Elke
Wieland

Immenstadt

(gewählt bei der Jahresversammlung 2018)

  • Schmidt, Dieter
  • Popp, Tanja
  • Keßler, Wolfgang
  • Klos, Petra
  • Stoller, Karin E.
  • von Winkler, Gertrud

Ersatz:

  • Kerber-Gorzalka, Daphne

Die Mitglieder der Jury werden für ein Jahr aus der Mitgliederversammlung gewählt.

Mitglieder der Jury dürfen bei Schwäbische Künstler in Irsee und bei der Großen Schwäbischen Kunstausstellung nicht teilnehmen, sollten sie diese Ausstellung mit jurieren.

  • Gisela Frick, Kempten
  • P.P. Rieger, Kaufbeuren
  • Of Michael, Opfenbach
  • Marinjanka Amboss
  • Dr. Karin Haslinger, Kaufbeuren

Im Regierungsbezirk Bayerisch Schwaben gibt es 2 BBKs, die seit vielen Jahren in bester Kooperation miteinander arbeiten.

So kuratieren und gestalten wir die beiden größten Ausstellungen im Bezirk stets gemeinsam:

  • “Schwäbische Künstler in Irsee” immer im Frühjahr
  • “Die große Schwäbische” in Augsburg immer zum Jahresende

Zu beiden Kunstausstellungen können Künstler/Innen aus Nord wie Süd gleichermaßen einreichen und sich beteiligen.